Allgemein,  Podcast

Folge 80: kürzer als gedacht

Hier kommen die Shownotes zu Folge 80. Die Folge findet ihr hier oder über eine Podcast App Eurer Wahl.

(Wie immer Werbung, weil ich Dinge verlinke)

Strickiges

Fertig wurden:

„Trimmed with Roses“ Der Pullover, der am Ende nur durch das Muster inspiriert wurde
Underwood von Elisabeth Doherty aus „Top Down Reimagining Set-in Sleeve Design“ gestrickt aus Lammwolle von Colourmart

Cité von Anne Hanson (Ravelry Link) aus recylter Kaschmirwolle

Wurm von Katushinka (Ravelry link) aus Lana Grossa Cool Wool Print für meine Freundin Andrea
Nicoles Babyschühchen von Nicole Luck für Yggrasil82 aus Rowan Fine Art und einem Kaschmirrest
Restesocken für die Eierstockkrebshilfe

Aktuell auf den Nadeln:

Den nächsten Wurm für eine Schulfreundin

08/15 Telefonkonferenzsocken

State of the stash

Am 01.11.2021 beträgt mein Stash 55.786,50 Meter. Ich habe für die Wurmmütze 2 Knäule Wolle kaufen müssen, aber die sind zum größten Teil verstrickt. Es wird langsam weniger

Nähen

Wie immer Flickwäsche, das hört scheinbar nie auf, aber jetzt habe ich eine Hose aus der burda 08.2009 zugeschnitten. Da werde ich eine Jeans nähen.

Aber fertig ist auch was geworden, der Jadie Jumpsuit von Paper Theory Patterns

Aus der Hexenküche

Brot von Moni aka Fiberthermometer und Rosenkohlquiche.
Quittengelee nach David Leibovitz

Und sonst so?

board games in der ard mediathek

alte Mobiltelefone an den NABU stiften (schafft auch ein bisschen mehr Platz in den Schubladen)

Tisch streichen

Nordlicht, Strickerin, Näherin, Bäckerin, Podcasterin.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.